Fr, 15. Dezember 2017

Abgabefrist Zuschussunterlagen 2017 + Antrag Gruppenraumumbau 2018

Vergesst nicht, eure Zuschussunterlagen für 2017 abzugeben. Bis zum 15. Dezember müssen sie auf der Geschäftsstelle sein, damit ihr für das laufende Jahr auch Zuschüsse bekommt. Dasselbe Datum gilt für die Abgabe eines Antrags auf Zuschuss für den Gruppenraumumbau 2018. Alle anderen Zuschüsse 2018 müssen nicht mehr beantragt werden.

Bei Fragen könnt ihr euch auf der Geschäftsstelle melden.
Di, 26. Dezember 2017

X-Mas Party der Laju Bahlingen

Traditionell am 2. Weihnachtsfeiertag ist die X-Mas Party in der Silberberghalle in Bahlingen.

Wer mehr über diese Veranstaltung erfahren möchte, kann sich direkt mit der Ortsgruppe in Verbindung setzen.

https://www.facebook.com/LandjugendBahlingen/
Di, 02. Januar 2018 - Sa, 06. Januar 2018

POGS

Gruppenleiterschulung

Die "Persönlichkeits-, Organisations- und Gruppenleiterschulung" richtet sich an alle Mitglieder, Vorstände und Gruppenleiter in der Landjugend ab 17 Jahren.
Bei POGS könnt ihr:
* Euch persönlich weiterbilden
* Viele engagierte Landjugendliche aus anderen Gruppen kennenlernen
* Tipps und Tricks für eure Arbeit vor Ort bekommen
* Viele neue Spiele und Methoden kennenlernen
* Jede Menge Spaß haben
* Den BBL kennenlernen

An den 5 Tagen geht es u.a. um Kommunikation und Rhetorik, Erste Hilfe, eigene Stärken und Schwächen, den Umgang mit Konflikten und das Jugendschutzgesetz bzw. die Aufsichtspflicht. Die Teilnahme an allen Tagen ist Voraussetzung für den Erwerb der Juleica (Jugendleiter-Card). Mit der Juleica könnt Ihr als Gruppenleiter einige Vergünstigungen bekommen (z.B. bei BBL-Veranstaltungen, bei der Bahncard, in Bastelläden, Eintrittsgelder...).

Wann: 02.-06.01.2018
Uhrzeit: Dienstag 14:00 Uhr - Samstag16:00
Wo: Wolfhof in Simonswald
Kosten: 100.- € (werden oft von der Gruppe übernommen)
Anmeldefrist bis 4.12.2017

Pro Ortsgruppe können maximal 3 Landjugendliche teilnehmen.
Wichtig bei all unseren Anmeldungen: Jede Person muss einzeln angemeldet werden!
Download:
Datei herunterladen PDF, ca. 618,12 KB
Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Gerne kannst Du Dich auf der BBL-Geschäftsstelle erkundigen, ob es eine Warteliste für die Veranstaltung gibt: info@laju-suedbaden.de oder 0761 - 271 33 550.
Fr, 12. Januar 2018

BLHV-Jungunternehmertag

Nach dem Erfolg vom letzten Jahr findet auch 2018 wieder ein BLHV-Jungunternehmertag statt. Am Morgen stellen wie gehabt vier Jungunternehmer ihre Konzepte vor.09:30 Uhr Get together & Begrüßung
10:15 Uhr : Junge Unternehmer stellen sich und ihre Konzepte vor: Anne Körkel (Annes Ha(h)nauer), Simon Sperling (Sperlinghof), Moriz Vohrer (Cowfunding), Mathias Friedrich (Breghof)
12:45 Uhr: Lunch
13:45 Uhr : Das Konzept Marktschwärmer mit Barbara Schneider, Schwärmerei-Gastgeberin Freiburg
14:15 Uhr : Pause
14:30 Uhr: Behind the Scenes: Betrieb und Amt von Werner Räpple,BLHV-Präsident
15.00 Uhr: Winetalk mit Katharina Dier, Badische Weinprinzessin a.D.

Freut euch auf einen kurzweiligen Tag mit vielen Informationen und viel Spaß.

Ort: Festhalle Bräunlingen
Uhrzeit: 9:30-16 Uhr
Kosten: 10.-€
Download:
Flyer PDF, ca. 534,07 KB
Do, 18. Januar 2018 - Mi, 24. Januar 2018

BBL-Fahrt zur IGW

Wir rocken den IGW-Stand

Zusätzlich zu den Programmkrachern organisiert der BBL dieses Jahr den Landjugendstand auf der IGW.
Daher gilt: Wer sich unter dem Doodle-Link anmeldet, wird bevorzugt bei der Platzvergabe: [Wie es genau funktioniert seht ihr weiter unten.]

Die Highlights der Fahrt: (Das gesamte Programm könnt ihr euch als als PDF (s.u.) anschauen.
- BBL-Ausflug: Unterwelten
- Besuch der IGW
- Landjugendball mit der Band "Me & The Beauties" im Palais am Funkturm
- Landjugendfete mit der Band "Right Now"
- Theaterstück "Zwischen Dubbeglas und Stadtgeflüster" der Laju Rheinhessen-Pfalz
- Jugendforum mit Prof. Dr. Rita Süssmuth (Bundestagspräsidentin und Bundesjugendministerin a.D.)
- Junglandwirtekongress: "Unendliche Weiten - Zwischen Politik und Landwirtschaft"

optional:
- Ghost - DAS MUSICAL (+ 48 €)
- Niedersachsenfete (+ 13 €)


Achtung: Die Fahrt ist ab 18 Jahren!

* voraussichtlich ca. 339.– Euro (je nach Teilnehmerzahl) für Übernachtung im Hotel Seifert mit Frühstück, Busfahrt, U-Bahn-Ticket, Eintritt zu IGW, Ball und Fete
* für Juleica-Besitzer kostest die Fahrt 20 Euro weniger

Anmeldeschluss (wenn bis dorthin noch Plätze frei sind) ist der 30. November! Und wie immer gilt: Ihr könnt euch nur einzeln anmelden!

Wer sich bei der online-Anmeldung für mindestens eine Schichtbetreuung beim Landjugendstand anmeldet, hat folgende Vorteile:

• Er kommt auf jeden Fall bei der BBL-Fahrt mit
• Pro Schicht 10.- € Verpflegungsgeld
• Stadt- und Land-T-Shirt
• Wenn es klappt, ein kleines Helferfestle daheim im Ländle

Und so funktioniert es:

Entweder:
1. Schichtdienst in Doodleeintragen
2. ab 1. November auf laju-suedbaden.de zur Veranstaltung anmelden.

oder:
Bei der Anmeldung Anzahl der gewünschten Schichten eingeben und den BBL einteilen lassen.

Ihr habt auch die Möglichkeit, extra für ein paar Schichten nach Berlin anzureisen. Mehr dazu erfahrt ihr unter der Veranstaltung "Landjugendstand bei der IGW" eins drunter.
Download:
IGW Programm PDF, ca. 93,01 KB
Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Gerne kannst Du Dich auf der BBL-Geschäftsstelle erkundigen, ob es eine Warteliste für die Veranstaltung gibt: info@laju-suedbaden.de oder 0761 - 271 33 550.
Fr, 19. Januar 2018 - So, 28. Januar 2018

Landjugendstand bei der IGW

Internationale Grüne Woche Berlin

Der BBL betreut 2018 den Landjugendstand auf der Internationalen Grünen Woche. Mitten im Erlebnisbauernhof bringen wir unser Motto "Stadt und Land" unters Volk.

Wer Mithelfen möchte, kann entweder mit der normalen BBL-Fahrt anreisen. Mehr Infos dazu findet ihr unter der Veranstaltung "BBL-Fahrt zur IGW"

Wer die BBL-Fahrt verlängern oder extra nach Berlin anreisen möchte, bekommt folgendes Dankeschön:
• Pro Schicht 10.- € Verpflegungsgeld
• Stadt- und Land-T-Shirt
• Wenn es klappt, ein kleines Helferfestle daheim im Ländle
• 5 Schichten und mehr: kostenlose An- und Abreise bzw. für BBL-Reise-Verlängerer: bei 3 Schichten außerhalb der BBL-Zeit kostenlose Abreise mit dem Zug
• pro Schicht eine Übernachtung mit Frühstück im Hotel umsonst

Und so funktioniert es:
1. Gleich in die Doodle-Liste eintragen: https://doodle.com/poll/acg2e4vmqh42xcpz [zusätzlich als Kommentar „Anreise-BBL“ und den Tag der Abreise bzw. An- und Abreisetag angeben.]
2. Bei Teilnahme an der BBL-Fahrt zum Anmeldestart (1. November) auf laju-suedbaden.de anmelden.

Download:
Datei herunterladen PDF, ca. 93,01 KB
Sa, 20. Januar 2018 - So, 21. Januar 2018

Weinbaufachseminar

für Vielbschäftigte

Auch wenn wir das Weinbaufachseminar auf zwei Tage verkürzt haben, bleiben zwei Dinge wie bisher: Es werden spannende Themen behandelt und es wird fein gespeist! Angehende und junge Winzer können sich hier auf dem Wolfhof austauschen und neue Impulse bekommen.

Ort: Wolfhof, Simonswald
Uhrzeit: Sa, ab 13 Uhr bis So, 15 Uhr
Kosten: Werden rechtzeitig bekannt gegeben
Mi, 31. Januar 2018

Marketing für Landwirte

Ihr habt tolle, selbst erzeugte Produkte auf eurem Hof, aber die Außenwelt bekommt davon wenig mit? Zeit für das Thema Marketing! Gemeinsam werden wir anhand von Praxisbeispielen Kernpunkte für ein erfolgreiches landwirtschaftliches Marketingkonzept herausarbeiten. Dabei spielen natürlich auch die (nicht mehr ganz so) "neuen Medien" eine Rolle.

Uhrzeit: 10-16 Uhr
Ort: Landgasthaus Kranz, Hüfingen-Behla
Kosten: 35.- € für BLHV Mitglieder, 85.- € für Nichtmitglieder. Im Preis ist die Verpflegung inbegriffen.
Referentin: Anne Körkel
Do, 01. Februar 2018

Redaktionsschluss Bläddle

Bis heute könnt ihr eure Artikel, Fotos, Grüße, Kleinanzeigen und Standesamt-Nachrichten an blaeddle@laju-suedbaden.de schicken. Auch Werbung für Landjugendveranstaltung veröffentlichen wir gerne und kostenlos im Bläddle. Hierfür brauchen wir die Werbung als jpg oder pdf.
Download:
Schreibtipps für Bläddle-Artikel PDF, ca. 514,19 KB
Do, 01. Februar 2018

Dorfabend der Laju Egringen

Wer mehr über die Veranstaltung im Rathaus Egringen wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

http://landjugend-egringen.de/
Fr, 02. Februar 2018

Dorfabend der Laju Egringen

Wer mehr über die Veranstaltung im Rathaus Egringen wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

http://landjugend-egringen.de/
Sa, 03. Februar 2018

Dorfabend der Laju Egringen

Wer mehr über die Veranstaltung im Rathaus Egringen wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

http://landjugend-egringen.de/
Sa, 03. Februar 2018 - So, 04. Februar 2018

AK Deutsche JungwinzerInnen

Arbeitskreis des Bund der deutschen Landjugend

Weinbaupolitik ist das Thema des AK Deutsche JungwinzerInnen. An diesem Arbeitskreis dürfen auch nicht nur Vorstandsmitglieder, sondern auch alle anderen Jungwinzer aus Südbaden teilnehmen. Bei Interesse meldet euch einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

http://bdl.landjugend.info/unsere-themen/jungwinzer-politik/
Fr, 16. Februar 2018 - So, 18. Februar 2018

AK JumPo

Arbeitskreis des Bund der deutschen Landjugend

"Jugend macht Politik" ist das Motto des AK JumPo. An diesem Arbeitskreis dürfen auch nicht nur Vorstandsmitglieder, sondern auch alle anderen Landjugendliche aus Südbaden teilnehmen. Bei Interesse meldet euch einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

http://bdl.landjugend.info/unsere-themen/jugendpolitik/arbeitskreis-jugend-macht-politik/
Fr, 23. Februar 2018 - So, 25. Februar 2018

AK Agrarpolitik

Arbeitskreis des Bund der deutschen Landjugend

Agrarpolitik ist das Thema des AK Agrar. An diesem Arbeitskreis dürfen auch nicht nur Vorstandsmitglieder, sondern auch alle anderen Junglandwirte aus Südbaden teilnehmen. Bei Interesse meldet euch einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

http://bdl.landjugend.info/unsere-themen/junglandwirte-politik/arbeitskreis-agrarpolitik/
Di, 13. März 2018

Parlamentarischer Abend

in Berlin

Landjugendliche treffen sich mit Bundestagsabgeordneten. Dieser Kontakt ist für beide Seiten wichtig. Deshalb ist die Veranstaltung ein fester Bestandteil des BDL-Programms. Interesse?

Infos gibt es auf dieser Homepage und auf der BBL-Geschäftsstelle.
Mi, 14. März 2018

M wie Mut, Marke, Marketing

Wie entwickelt man eine Marketingstrategie für einen landwirtschaftlichen Familienbetrieb? Was macht gutes oder schlechtes Marketing aus, worauf muss ich genau achten und wie kann ich meine eigene Strategie auf den Weg bringen? Diese Fragen beantwortet Referentin Anne Körkel, Diplomagraringenieurin (FH) und landwirtschaftliche Unternehmerin mit Annes Ha(h)nauern.

Ort: BLHV-Bezirksgeschäftsstelle, Stockach
Uhrzeit: 20-23 Uhr
Kosten: 10.-€
Fr, 23. März 2018 - So, 25. März 2018

Freizeitleiterschulung

Auch dieses Jahr möchten wir euch herzlich einladen, auf die BBL-Kinderfreizeit als Betreuer mitzukommen. 2018 werden wir in einem Team aus 8-10 ehrenamtlichen Betreuern an einem gemeinsamen Wochenende ein tolles, spannendes Programm für die Kids erarbeiten. Die Teilnahme an diesem Wochenende ist Voraussetzung um bei der Freizeit in den Sommerferien mitwirken zu können.
Hast du Lust mitzukommen oder noch Fragen? Dann melde dich einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

Uhrzeit & Ort: werden noch bekannt gegeben
Fr, 23. März 2018 - So, 25. März 2018

Klein, kleiner, Südtirol

Agrarlehrfahrt mit dem Agrardienst Baden. Reiseleitung: Michaela Schöttner

Abfahrt in der Nacht von Donnerstag, 22. auf Freitag, 23. März 2018

ACHTUNG: Für die Lehrfahrt können sich alle anmelden, die zum Zeitpunkt der Fahrt über 18 und unter 40 Jahre alt sind. Bitte meldet euch einzeln an und schaut, ob ihr eure Mailadresse richtig geschrieben habt, sonst bekommt ihr keine Informationen und keine Bestätigung.

Freitag:
  • Ankunft in Südtirol
  • Besuch des VINSCHGER Bauernladens mit regionalen Produkten
  • Weiterfahrt nach Vöran zum Obertimpflerhof. Die Südtiroler Schweine dieses Hofs leben in frischer Luft, werden gefüttert mit gentechnikfreiem Futter und haben viel Freilauf. Das Fleisch der Tiere wird verarbeitet zu köstlichem Speck, den berühmten Kaminwurzen und Salami – von der Qualität dürft ihr euch bei der ausgiebigen Brotzeit nach dem Betriebsrundgang selbst überzeugen.
  • Am frühen Nachmittag besichtigen wir eine der vielen Obstgenossenschaften Südtirols. Über 10 Prozent der europäischen Apfelernte und mehr als jeder dritte in Europa produzierte Bioapfel stammen aus Südtirol. Betriebsrundgang: Lagerung, Sortierung, Verpackung.
  • Besuch des Archäologische Museums in Bozen, hier habt ihr Freizeit um Ötzi zu sehen.
  • Check-In in der Jugendherberge
  • Spaziergang zur Altstadt, gemeinsamer Rundgang, Freizeit.
  • gemeinsames Abendessen im Batznbräu.

    Samstag:
  • Besuch des Kaserhofs auf dem Ritten. Ein Bilderbuchbetrieb in märchenhafter Landschaft. Mit Blick auf die Dolomiten stehen hier Lamas und Alpakas sowie Araberpferde. Mairs sind die Gründer der größten und ältesten Zucht Südtirols. Bei der Führung erfahrt ihr alles über die Tiere und das Leben auf dem Hof.
  • Besichtigung des Learnerhofs von Stefan Köhl. Er verarbeitet die gewonnene Milch am eigenen, geschlossenen Hof zu qualitativ hochstehenden Produkten, sprich Käse-Spezialitäten. Stefan Köhl ist gelernter Käsereimeister und hat sein Meisterkönnen schon durch Auszeichnungen unter Beweis gestellt. Hier genießt ihr nach dem Betriebsrundgang ein leckeres Mittagessen, mit Käse
  • Betriebsführung und 6er-Weinprobe auf dem sehr bekannten Weingut von Alois Lageder. Hier lasst
  • Abendessen oberhalb Tramins in den Plattenhof. Bekannt für seine delikaten Südtiroler Spezialitäten zaubert das Team des ehemaligen Bürgermeisters von Tramin, Werner Dissertori auch leckere Pizzen. Diese lasst ihr euch schmecken.
  • Rückfahrt über die Südtiroler Weinstraße nach Bozen.

    Sonntag
  • .Betriebsbesichtigung eins Großviehbetriebs in Hafling. 30 Milchkühe der Rassen Grauvieh und Fleckvieh hat Familie Alber auf ihrem Hof, weitere Standbeine sind die Waldwirtschaft, Baggerarbeiten und Schneeräumung. Wie lebt eine Familie in Südtirol von der Landwirtschaft? Hier werden euch alle Fragen beantwortet.
  • Auf dem Rückweg halten wir an einer Raststätte (Versorgung mit Mittagessen auf eigene Kosten)
  • Am Abend kehren wir wieder im Raum Freiburg zurück.
  • Preis: 180.- € p. P. für Frühbucher bis 17.12., danach 200.- €, davon insgesamt 15.-€ Verwaltungskostenpauschale
    Inklusive: Übernachtung / Frühstück in der Juhe Bozen, in 4-Bett-Zimmern. Fahrt in modernem Reisebus, 2 x Mittagessen (OHNE Getränke), 2 x Abendessen (OHNE Getränke) alle aufgeführten Betriebsbesichtigungen mit Verkostungen laut Programm.

    Die Fahrt ist für Teilnehmer zw. 18 und 39 Jahren.

    Die Anmeldung wird am 2. November ab 12 Uhr freigeschaltet.
    Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Gerne kannst Du Dich auf der BBL-Geschäftsstelle erkundigen, ob es eine Warteliste für die Veranstaltung gibt: info@laju-suedbaden.de oder 0761 - 271 33 550.
    Sa, 21. April 2018 - So, 22. April 2018

    Frühjahrsverbandsausschuss

    in Freiamt

    Freiamt richtet dieses Jahr den Frühjahrsverbandsausschuss aus. Jeder, der Lust hat, kann kommen und sich 2 Tage lang informieren, austauschen und Spaß haben. Wählen und Abstimmen dürfen allerdings nur die Delegierten aus den Kreisen.

    Freut euch auf ein Wochenende voller Infos, Austausch und Spaß, das euch keinen Cent kostet!
    Fr, 27. April 2018 - So, 29. April 2018

    Bundes-Mitgliederversammlung

    Der "Verbandsausschuss" auf BDL-Ebene

    Delegierte aus ganz Deutschland beraten die aktuellen Themen der Landjugend und fassen Beschlüsse, die auch den BBL betreffen.

    http://bdl.landjugend.info/ueber-uns/bdl-portraet/organisation/
    Mo, 30. April 2018

    Tanz in den Mai der Laju Hochemmingen

    Der Tanz in den Mai der Laju Hochemmingen findet - natürlich - am 30. April statt. Gleichzeitig wird auch der Maibaum aufgestellt. Diese Veranstaltung findet im Bürgersaal bzw. auf dem Rathausplatz statt.

    Mehr Infos dazu gibt es direkt bei der Gruppe.

    http://www.landjugend-hochemmingen.de/
    Fr, 04. Mai 2018 - So, 06. Mai 2018

    POGS+

    Das Plus für alle ehemaligen POGSler

    Die „Persönlichkeits-, Organisations- und Gruppenleiterschulung - PLUS“ richtet sich an alle, die die 5-tägige POGS-Schulung bereits absolviert haben und ihre Juleica Card verlängern möchten.

    Bei POGS PLUS könnt ihr euch
    • Ein Wochenende persönlich weiterbilden
    • Themen auffrischen und pädagogische Schwerpunkte setzen
    • Tipps und Tricks zum Thema Motivation erlangen
    • Input zu Körpersprache, sicheres Auftreten und Schlagfertigkeit bekommen
    • Neue Spiele und Methoden kennenlernen

    Näheres zu Ort und Kosten rechtzeitig an dieser Stelle!

    Wichtig bei all unseren Anmeldungen: Jede Person muss einzeln angemeldet werden!
    Do, 10. Mai 2018

    Vatertagshock in Leiselheim

    Der Vatertagshock der Laju Leiselheim findet beim Trottschopf statt. Wer mehr über die Veranstaltung wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

    https://www.facebook.com/Landjugend.Leiselheim/
    Sa, 12. Mai 2018

    B² - Bötzinger Beats

    der Laju Bötzingen

    Wer mehr über diese Veranstaltung erfahren möchte, kann sich direkt mit der Ortsgruppe in Verbindung setzen.

    https://laju-boetzingen.de/
    Sa, 12. Mai 2018

    Fit für'n Vorstand

    Schulung für Vorstände, Rechner & Schriftführer

    Wir machen euch fit für euren Vorstand. Egal, ob ihr schon ein Amt habt oder überlegt, eines zu übernehmen. Hier bekommt ihr viele hilfreiche Tipps. Nach den Schulungen am Vormittag könnt ihr euch nachmittags für eure Lajuarbeit in verschiedenen Workshops fit machen lassen.

    Ort: Bettmaringen
    Uhrzeit: 9.30 - 16 Uhr
    Kosten: 15.- € (evtl. zahlt das eure Ortsgruppe)

    Näheres Infos gibt es rechtzeitig auf dieser Homepage und per Mail.
    Mo, 21. Mai 2018

    Bayerischer Hock in Egringen

    Wer mehr über den Bayerischen Hock der Laju Egringen auf dem Egringer Festplatz wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

    http://landjugend-egringen.de/
    Fr, 01. Juni 2018

    Redaktionsschluss Bläddle

    Bis heute könnt ihr eure Artikel, Fotos, Grüße, Kleinanzeigen und Standesamt-Nachrichten an blaeddle@laju-suedbaden.de schicken. Auch Werbung für Landjugendveranstaltung veröffentlichen wir gerne und kostenlos im Bläddle. Hierfür brauchen wir die Werbung als jpg oder pdf.
    Download:
    Schreibtipps für Bläddle-Artikel PDF, ca. 514,19 KB
    Fr, 01. Juni 2018 - Mo, 04. Juni 2018

    Ihringer Weintage mit der Laju Ihringen

    Wer mehr über den Stand der Laju Ihringen bei den Ihringer Weintagen wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

    http://www.laju-ihringen.de/
    Fr, 01. Juni 2018 - Mo, 04. Juni 2018

    Bötzinger Dorffest mit der Laju Bötzingen

    Wer mehr über den Stand der Laju Bötzingen beim Bötzinger Dorffest wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

    http://www.laju-ihringen.de/
    Sa, 09. Juni 2018 - So, 10. Juni 2018

    Tag des offenen Hofes

    Bundesweit

    Viele Betriebe in Südbaden öffnen jährlich ihre Hoftore für Besucher, sei es im Rahmen eines Hoffestes, eines Bauernhofbrunchs oder eines Tages der offenen Türe.
    Am Wochenende vom 09. bis 10. Juni 2018 öffnen im Rahmen des „Tag des offenen Hofes“ auch landwirtschaftliche Betriebe in Südbaden zeitgleich mit zahlreichen Betrieben in ganz Deutschland die Hoftore für ihre Besucher.

    http://www.offener-hof.de/
    Fr, 15. Juni 2018 - So, 17. Juni 2018

    Fahrt zum Deutschen Landjugendtag (DLT)

    in Fritzlar

    Beim DLT kommen alle zwei Jahre Landjugendliche aus ganz Deutschland zusammen, dieses Jahr in Hessen, genauer in Fritzlar.
    Hier könnt ihr Lajus aus allen Teilen der Republik kennenlernen, Erfahrungen austauschen, die Region erleben und aus zahlreichen Exkursionen auswählen und dabei natürlich jede Menge Spaß haben. Zum wiederkehrenden Programm gehören auch eine Jugendveranstaltung mit politischen Gesprächen und einem Theaterstück sowie ein ökumenischer Gottesdienst am Sonntagmorgen.

    Mehr Infos gibt es rechtzeitig!

    http://landjugendtag2018.de/aboutus
    Sa, 16. Juni 2018

    Sonnwendfeier der Laju Stetten

    Wer mehr über die Sonnwendfeier der Laju Stetten in Nusplingen wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.
    Do, 21. Juni 2018

    Kreissonnwendfeier des SBK

    in Ippingen

    Die Laju Ippingen, die dieses Jahr ihr 40jähriges Jubiläum feiert, richtet die diesjährige Kreissonnwendfeier des Schwarzwald-Baar-Kreises aus.

    Wer mehr zur Veranstaltung wissen möchte, kann sich direkt an die Ortsgruppe wenden.

    https://www.facebook.com/lajuippingen/
    Fr, 22. Juni 2018

    Jubiläum der Laju Ippingen

    Die Laju Ippingen feiert ihr 40jähriges Jubiläum.

    Wer mehr zur Veranstaltung wissen möchte, kann sich direkt an die Ortsgruppe wenden.

    https://www.facebook.com/lajuippingen/
    So, 01. Juli 2018

    Gipfeltreffen

    für alle Vorsitzenden aus den Ortsgruppen & Kreisen

    Einmal im Jahr bedankt sich der BBL für euer Engagement! Aus jeder Vorstandschaft (Ortsgruppe oder Kreis) sind die beiden Vorsitzenden eingeladen, um einen unvergesslichen Tag mit anderen Lajus, dem Landesvorstand und der BBL-Geschäftsstelle zu verbringen.

    Mehr Infos bekommt ihr rechtzeitig per Mail.
    Fr, 27. Juli 2018

    Klappstuhlhock

    der Laju Bischoffingen

    Die Landjugend Bischoffingen lädt herzlich zum 4. Benefiz-Klappstuhl-Hock an der Halle Bischoffingen ein.

    Bringt euren eigenen Klappstuhl mit und macht es euch mit uns zusammen bei guter Musik gemütlich! Ein Teil der Erlöse wird
    einer gemeinnützigen Organisation zugute kommen.

    Wer mehr zu der Veranstaltung wissen möchte, kann sich direkt an die Ortsgruppe wenden.

    https://www.facebook.com/Landjugend-Bischoffingen-108005085918080/
    Sa, 28. Juli 2018 - Fr, 03. August 2018

    Wolfhoffreizeit

    Unsere Freizeit für Kinder und Jugendliche auf dem Wolfhof in Simonswald ist ein Angebot für Jungs und Mädels im Alter von 9 – 14 Jahren. Jedes Jahr findet sie in der ersten Sommerferienwoche statt. Dieses Jahr ist sie aus organisatorischen Gründen leider etwas kürzer als sonst.

    Der Wolfhof liegt in Obersimonswald. Der Wald, der den Wolfhof umgibt, lässt sich für viele Aktionen in der Natur nutzen und das Außengelände bietet sich für Spiele und Turniere an.
    Die Unterbringung erfolgt in geschlechtsgetrennten Zimmern von 4-6 Betten. An der Freizeit nehmen max. 35 Kinder teil. Es werden sowohl Unternehmungen in der großen Gruppe als auch Aktionen in Kleingruppen unternommen. Das Betreuungsteam besteht aus ausgebildeten Gruppenleiter/innen, die ein abwechslungsreiches Programm mit Gruppenaktionen und Ausflügen planen.
    Fr, 03. August 2018 - So, 05. August 2018

    Sport- & Spielwochenende

    in Ihringen

    Die harten Zeiten sind vorbei: 2018 gibt es endlich wieder ein Sport und Spiel. Ihringen wird unter dem Motto "Sattelt die Esel - Ihringen rockt!" bei DEM Landjugend-wochenende garantiert für viel Spaß und spannende Spiele sorgen.

    Nähere Infos gibt es rechtzeitig an dieser Stelle
    Do, 30. August 2018

    AK Deutsche JungwinzerInnen

    Arbeitskreis des Bund der deutschen Landjugend

    Weinbaupolitik ist das Thema des AK Deutsche JungwinzerInnen. An diesem Arbeitskreis dürfen auch nicht nur Vorstandsmitglieder, sondern auch alle anderen Jungwinzer aus Südbaden teilnehmen. Bei Interesse meldet euch einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

    http://bdl.landjugend.info/unsere-themen/jungwinzer-politik/
    Fr, 14. September 2018 - Mo, 17. September 2018

    Bötzinger Dorffest mit der Laju Bötzingen

    Wer mehr über den Stand und das Programm der Laju Bötzingen auf dem Dorffest wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

    https://laju-boetzingen.de/
    Fr, 14. September 2018 - So, 16. September 2018

    AK JumPo

    Arbeitskreis des Bund der deutschen Landjugend

    "Jugend macht Politik" ist das Motto des AK JumPo. An diesem Arbeitskreis dürfen auch nicht nur Vorstandsmitglieder, sondern auch alle anderen Landjugendliche aus Südbaden teilnehmen. Bei Interesse meldet euch einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

    http://bdl.landjugend.info/unsere-themen/jugendpolitik/arbeitskreis-jugend-macht-politik/
    Fr, 21. September 2018 - So, 23. September 2018

    AK Agrarpolitik

    Arbeitskreis des Bund der deutschen Landjugend

    Agrarpolitik ist das Thema des AK Agrar. An diesem Arbeitskreis dürfen auch nicht nur Vorstandsmitglieder, sondern auch alle anderen Junglandwirte aus Südbaden teilnehmen. Bei Interesse meldet euch einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

    http://bdl.landjugend.info/unsere-themen/junglandwirte-politik/arbeitskreis-agrarpolitik/
    Mo, 01. Oktober 2018

    Redaktionsschluss Bläddle

    Bis heute könnt ihr eure Artikel, Fotos, Grüße, Kleinanzeigen und Standesamt-Nachrichten an blaeddle@laju-suedbaden.de schicken. Auch Werbung für Landjugendveranstaltung veröffentlichen wir gerne und kostenlos im Bläddle. Hierfür brauchen wir die Werbung als jpg oder pdf.
    Download:
    Schreibtipps für Bläddle-Artikel PDF, ca. 514,19 KB
    Fr, 05. Oktober 2018 - So, 07. Oktober 2018

    Kreiserntedankfest des Schwarzwald-Baar-Kreises

    in Weiler

    Das Kreiserntedankfest ist eine Veranstaltung der Landjugendgruppen im Schwarzwald-Baar-Kreis. Es findet immer am Wochenende des kirchlichen Erntedankfestes statt, welches am ersten Sonntag im Oktober gefeiert wird. Ausrichter ist eine der Ortsgruppen im Kreis. Höhepunkt des mehrtägigen Festes ist der Sonntag, der mit einem feierlichen Gottesdienst beginnt. Es folgt am Mittag ein prächtiger Festzug mit zahlreichen Erntedankwagen, Fußgruppen und Musikkapellen.

    Mehr Hintergrundinfos gibt es unter: http://www.laju-suedbaden.de/eip/pages/kreisernted ankfest.php

    Wer mehr zum diesjährigen Erntedankfest wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe Weiler oder den Schwarzwald-Baar-Kreis wenden.

    http://laju-weiler.de/
    Sa, 13. Oktober 2018 - So, 14. Oktober 2018

    Motocrossfest mit der Laju Ippingen

    Die Laju Ippingen bewirtet auch dieses Jahr das Motorossfest in Ippingen.

    Wer mehr zur Veranstaltung wissen möchte, kann sich direkt an die Ortsgruppe wenden.

    https://www.facebook.com/lajuippingen/
    Sa, 03. November 2018

    Bunter Abend Gamshurst

    mit Theater

    Voraussichtlich wieder um 19.30 Uhr startet der 31. Bunte Abend der Laju Gamshurst in der Festhalle Gamshurst.

    Wer mehr zum Bunten Abend in Gamshurst wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

    http://www.landjugend-gamshurst.de/
    So, 04. November 2018

    Bunter Abend Gamshurst

    mit Theater

    Voraussichtlich wieder um 19.30 Uhr startet der 31. Bunte Abend der Laju Gamshurst in der Festhalle Gamshurst.

    Wer mehr zum Bunten Abend in Gamshurst wissen möchte, kann sich gerne direkt an die Ortsgruppe wenden.

    http://www.landjugend-gamshurst.de/
    Mo, 05. November 2018 - Di, 06. November 2018

    AK Deutsche JungwinzerInnen

    Arbeitskreis des Bund der deutschen Landjugend

    Weinbaupolitik ist das Thema des AK Deutsche JungwinzerInnen. An diesem Arbeitskreis dürfen auch nicht nur Vorstandsmitglieder, sondern auch alle anderen Jungwinzer aus Südbaden teilnehmen. Bei Interesse meldet euch einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

    http://bdl.landjugend.info/unsere-themen/jungwinzer-politik/
    Fr, 09. November 2018 - So, 11. November 2018

    Bundes-Mitgliederversammlung

    Der "Verbandsausschuss" auf BDL-Ebene

    Delegierte aus ganz Deutschland beraten die aktuellen Themen der Landjugend und fassen Beschlüsse, die auch den BBL betreffen.

    http://bdl.landjugend.info/ueber-uns/bdl-portraet/organisation/
    Do, 15. November 2018 - Fr, 16. November 2018

    Fahrt zur Eurotier

    in Hannover

    Auch dieses Jahr fährt der BBL wieder zur Eurotier. Voraussichtlich starten wieder 2 Busse, einer ab Freiburg und einer ab Stockach. Und auch dieses Mal müssen wieder alle Teilnehmer mindestens 18 Jahre alt sein!

    Mehr zur Veranstaltung erfahrt ihr rechtzeitig an dieser Stelle.

    https://www.eurotier.com/
    Sa, 24. November 2018 - So, 25. November 2018

    Herbstverbandsausschuss

    auf dem Wolfhof

    Auf dem Wolfhof kommen jeden Herbst Lajus aus ganz Südbaden zusammen. Dieses Jahr wird der
    Landesvorstand neu gewählt. Abstimmen dürfen zwar nur die Delegierten aus den Kreisen, aber kommen, Spaß haben und Infos abgreifen, darf jeder.

    Näheres Infos gibt es rechtzeitig an dieser Stelle.
    Fr, 30. November 2018 - So, 02. Dezember 2018

    AK JumPo

    Arbeitskreis des Bund der deutschen Landjugend

    "Jugend macht Politik" ist das Motto des AK JumPo. An diesem Arbeitskreis dürfen auch nicht nur Vorstandsmitglieder, sondern auch alle anderen Landjugendliche aus Südbaden teilnehmen. Bei Interesse meldet euch einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

    http://bdl.landjugend.info/unsere-themen/jugendpolitik/arbeitskreis-jugend-macht-politik/
    Di, 04. Dezember 2018

    AK Agrarpolitik

    Arbeitskreis des Bund der deutschen Landjugend

    Agrarpolitik ist das Thema des AK Agrar. An diesem Arbeitskreis dürfen auch nicht nur Vorstandsmitglieder, sondern auch alle anderen Junglandwirte aus Südbaden teilnehmen. Bei Interesse meldet euch einfach auf der BBL-Geschäftsstelle.

    http://bdl.landjugend.info/unsere-themen/junglandwirte-politik/arbeitskreis-agrarpolitik/
    Sa, 15. Dezember 2018

    Abgabefrist Zuschussunterlagen 2018 + Antrag Gruppenraumumbau 2019

    Vergesst nicht, eure Zuschussunterlagen für 2018 abzugeben. Bis zum 15. Dezember müssen sie auf der Geschäftsstelle sein, damit ihr für das laufende Jahr auch Zuschüsse bekommt. Dasselbe Datum gilt für die Abgabe eines Antrags auf Zuschuss für den Gruppenraumumbau 2019. Alle anderen Zuschüsse 2019 müssen nicht mehr beantragt werden.

    Bei Fragen könnt ihr euch auf der Geschäftsstelle melden.