Do, 23. Mai 2019 - So, 26. Mai 2019

70-h-Aktion Badnerlandgemacht

Wir schaffen um zu bleiben.

70 sind die neuen 72! Weil die Deutsche Landjugend 2019 70 Jahre alt wird, gibt es deutschlandweit eine70-Stunden-Aktion. Vom 23. bis 26. Mai kann auch eure Laju 70 Stunden „schaffen um zu bleiben.“ Ihr bekommt also eine Aufgabe, die speziell euch Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Dorf was bringt.

Also:
1. Ihr meldet eure Ortsgruppe zw. 1. August und 30. September 2018 online hier an. Bitte beachtet: Die Person, die sich ins Anmeldeformular einträgt, ist automatisch Ansprechpartner für die Aktion.
2. Wir suchen eine passende Aufgabe für euch in eurem Dorf.
3. Ihr bekommt am Donnerstag, den 23. Mai zeitgleich mit allen teilnehmenden Ortsgruppen in Südbaden eure Aufgabe.
4. Ihr habt genau 70 Stunden Zeit diese Aufgabe zu erfüllen.

Ihr müsst euch also nur anmelden und genügend Leute zusammenbringen, die mitschaffen. Um alles andere kümmern wir uns.

Wenn deine Ortsgruppe nicht mitmachen will, kommt doch einfach ins Projektteam. Da können wir noch Unterstützung gebrauchen und ihr seid hautnah bei der 70-h-Aktion dabei. Meldet euch einfach auf der Geschäftsstelle!

http://bdl.landjugend.info/unsere-projekte/landgemacht/
Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Gerne kannst Du Dich auf der BBL-Geschäftsstelle erkundigen, ob es eine Warteliste für die Veranstaltung gibt: info@laju-suedbaden.de oder 0761 - 271 33 550.
Impressum | Datenschutz