Wir gestalten LandLebenSüdbaden ohne Landjugend? Für unsere 4.000 Mitglieder nicht vorstellbar! Woche für Woche treffen sie sich in ihren Ortsgruppen. Sie engagieren sich in ihren Gemeinden und sorgen mit dem BBL als Dachverband dafür, dass das Leben auf dem Land attraktiv bleibt. Genau dafür setzen wir uns auf allen Ebenen ein! Wir diskutieren mit Politikern, wir organisieren Fortbildungen und Freizeitveranstaltungen. Und das beste daran? Wir haben Spaß dabei!

Mit dabei sind natürlich auch immer unsere jungen Winzer und Landwirte, ohne die Südbaden nicht das wäre, was es ist. Für sie ist der Austausch besonders wichtig, aber auch unsere Lehrfahrten und Seminare bringen sie beruflich und privat ein Stück weiter.

Alle zusammen sind wir der Bund Badischer Landjugend.

Jetzt für den L•U•I 2019 bewerben - der Countdown läuft!

LUI 20195.000 € Preisgelder werden beim Landwirtschaftspreis für Unternehmerische Innovationen (L-U-I) ausgegeben. Kreative Ideen (mitsamt gelungener Umsetzung) lohnen sich also! Bewerben können sich Einzelpersonen, landwirtschaftliche Betriebe, Unternehmen, Initiativen, Organisationen, Verbände und Gemeinden aus Baden-Württemberg.

Mehr...

Bildungszeit nehmen!

Seite des DGBWisst ihr, dass ihr bis zu fünf Tagen pro Jahr Anspruch auf Bildungszeit (auch als Bildungsurlaub bekannt) habt? Während dieser Zeit werdet ihr von eurem Betrieb freigestellt, bekommt aber weiterhin "Arbeitsentgelt". Die Zeit kann genutzt werden für die berufliche oder politische Weiterbildung, aber auch für die Qualifizierung zur Wahrnehmung bestimmter ehrenamtlicher Tätigkeiten. Natürlich gibt es bestimmte Anforderungen, die ihr dafür erfüllen müsst. Informiert euch einfach:


Gut aufbereitete Infos vom Deutschen Gewerkschaftsbund: www.bildungszeit-nehmen.de

Informationen speziell für BW von der Landesregierung: www.bildungszeit-bw.de

Neulich bei der Landjugend...

70h Aktion #badnerlandgemacht in Südbaden vom 23.-26.05.2019

Impressum | Datenschutz